Der Mensch im Mittelpunkt der Rehabilitation

Für Ihre Gesundheit

LOKOMAT®



Das hoch-intensive physiologische Gangtraining

 

Der Lokomat® ist das weltweit führende robotergestützte Medizingerät für hochintensives physiologisches Gangtraining. Dieses Gerät ist für Patienten geeignet, die nach einem Schlaganfall oder einem Schädel-Hirn-Trauma (SHT) nicht mehr richtig gehen können. Auch Menschen, die unter einer Paraplegie (SCI), einer Zerebralparese (CP), Multiple Sklerose (MS) oder Parkinson leiden, profitieren vom Lokomat®.

 

Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch stellen wir das computergesteuerte Exoskelett des Lokomat® individuell auf den Patienten ein. Während des hochintensiven Trainings sorgt eine patentierte Körpergewichtsentlastung für ein physiologisches Gangmuster. Den Erfolg dieser Behandlung stellen wir mit verschiedenen Tests und einer Videoanalyse zu Beginn und am Ende des Trainings sicher.

 


Die Vorteile auf einen Blick:

  • Regelmäßige Wiederholungen und eine hohe Trainingsintensität sorgen für große Fortschritte
  • Training auch innerhalb einer funktionellen Therapie möglich
  • Echtzeit-Feedback am Bildschirm nutzt und fördert die Neuroplastizität optimal